Archiv des Autors: felix

Video zur 14×6,5 Tempest Glockenbronze

Mein alter Freund und GAS-Patient Christoph Behm hat wieder einmal ein fesches Video zu einer von mir gebauten Snare gedreht, in diesen Falle der 14×6,5 Tempest Glockenbronze Snare.

Angestoßen wurde damals das Projekt, als sich ein Schüler eines meiner Kunden als Sohn des Geschäftsführers einer Glocken- und Kunstgießerei outete. Er zählte geistesgegenwärtig 14 und 6,5 zusammen und der Rest ist Geschichte. 🙂

Das Resultat könnt Ihr hier sehr schön hören und sehen: Nahtlos gegossener Augen- und Ohrenschmaus in 3mm Wandstärke. Enjoy!

Tempest Glockenbronze Snare 14×5 / Pearl Free Floating

Aufgrund zahlreicher Anfragen werde ich die Tempest Glockenbronze Snare zukünftig auch in einer Tiefe von 5″ anbieten.

Die Wandstärke von 3mm sowie die verbaute Hardware (ausser kürzeren Böckchen) bleibt unverändert.

Preislich wird die 14×5 Glockenbronze Snare bei 1349,00€ liegen, die 14×6,5 bleibt bei 1399,00€.

———-

Des Weiteren scheint ein gewisses Interesse an einseitig gegrateten Kesseln zu bestehen, um sie in Pearl Free Floating Fittings einzusetzen.

Auch diesem Wunsch möchte ich gerne Folge leisten und kann die Tempest Bell Brass Kessel in folgenden Varianten anbieten:

14×4″, einseitig gegratet (ergibt im FF-Käfig eine 14×5,5″ Snare): 895,00€
14×5″, einseitig gegratet (ergibt im FF-Käfig eine 14×6,5″ Snare): 945,00€
14×6,5″, einseitig gegratet (ergibt im FF-Käfig eine 14×8″ Snare): 995,00€